HomeAus Film und Fernsehen › Barbarella x 2

Barbarella x 2

Hier endlich ein weiteres Projekt für eine Kundin. Sie hat sich für die FedCon (= größte deutsche Science Fiction Convention) zwei Kostüme aus dem Film Barbarella mit Jane Fonda erwählt, die ich für sie nähen sollte. Dazu gehört übrigens auch der Armreif aus dem letzten Blogeintrag.

Ein Kostüm aus weißem Lack mit hohen Stulpen und eines aus silbernem Paillettenstoff. Da sämtliche Kostüme aus dem Film sehr sexy sind, war eigentlich nicht viel Stoff nötig *kicher*

Hier mal die Original-Kostüme:

Jane Fonda als Barbarella in weiß
Barbarella in silbernen Pailletten

Da meiner Kundin die Höschen zu wenig Stoff haben im Original hat sie sich stattdessen für Hotpants entschieden.

Hier ein paar Bilder des weißen Lack-Kostüms:

Das weiße Lack-Oberteil von vorn Weißes Oberteil von hinten
Komplettes weißes Kostüm mit Hose und Stulpen

Und hier das silberne. Paillettenstoff ist übrigens ein Ar***, wenn es ums Nähen geht…

Silbernes Kostüm von vorn Silbernes Kostüm von der Seite

2 Comments.[ Kommentieren ]

  1. thomas schaffrath

    Schöne Barbarellas. Den Film habe ich erst jetzt das erste Mal gesehen.

    Ich bin am Überlegen, die silberne oder die grüne Barbarella für meine Frau zu machen; evtl. auch so (mit Farbverfremdung) dass sie auch als Elaan von Troyus durchgeht. – Ja, komisch, verschiedene Filme und Universen, aber die gleiche Mode. – Hattest du weißen Stretchlack genommen, oder Badeanzugstoff? Bei der silbernen Barbarella hatte ich an zweiteres in silber grdacht. Evtl auch Body als Grundlage fertig in China bestellen und lange lange warten…

    An Pailetten habe ich mich bisher nie rangetraut, aber ich trauere mit dir um die Nadeln…

Kommentieren