HomeAus Film und Fernsehen › Lila, gemein und überhaupt

Lila, gemein und überhaupt

Und noch ein Projekt zur FedCon. Wobei Ursula aus Disney’s “Arielle die Meerjungfrau” ja eigentlich nichts mit Science Fiction zu tun hat. Aber die Mädels haben sich eine neue Disney-Truppe eingebildet ^_^ Wie schon zuvor auf der RingCon, für die ich ja ein “Belle”-Ballkleid genäht hatte.

Hier also das “Original”:
Disney's Ursula aus "Arielle"

Und hier ein paar Eindrücke des Kostüms. Es ist ein Zweiteiler geworden, weil es so sicherer ist ;) – Stellt Euch mal vor, es würde jemand auf einen der Tentakel steigen und es wäre ein Einteiler. Da würde sie blitzschnell obenrum im Freien stehen. Das Risiko muss man ja nicht eingehen.

Das Ursula-Kostüm von vornUrsula Kostüm von hinten

Die Tentakel sind übrigens alle mit Druckknopf nach oben klappbar. Und man kann das Kostüm koffergerecht auseinandernehmen. Den Reif heraus und die “Füllung” der Tentakel. Dann geht alles einzeln ins Gepäck.

Ich hoffe, ich kann dann auch mal Fotos vom getragenen Objekt hier posten, da ich nicht zur Con fahre. Muss mich also auf andere Leute verlassen ;)

Kommentieren